Herzlich Willkommen !
Herzlich Willkommen !

...und ewig swingt die Blasmusik

ERNST MOSCH und seine musikalischen Erben

Ernst Mosch & Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen

Autor: Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen

"Als Journalist begleitete Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen die Original Egerländer Musikanten über mehrere Jahre hinweg und fotografierte Ernst Mosch bei zahlreichen Tournee- und TV-Auftritten. Den Wunsch, seine teilweise unveröffentlichten Fotografien in einem Buch zu zeigen, erfüllt er sich mit dem Werk "...und ewig swingt die Blasmusik".

 

Neben seinen persönlichen Erinnerungen lässt der Autor zahlreiche Wegbegleiter von Ernst Mosch sowie Prominente und fränkische Musikanten in Interviews und Kommentaren zu Wort kommen.

Er lud Blasmusikexperten zu einem "Runden Tisch-Gespräch" ein und versuchte, dem großen Erfolg der "Böhmischen Blasmusik" auf den Grund zu gehen.

 

Das Ergebnis ist eine Hommage an den "König der Blasmusik" - Ernst Mosch.

 

Auch ich selbst durfte mit einem Kapitel dieses tolle Buch bereichern.

 

 

Zu beziehen über:

 

Verlag J.H. Röll GmbH, Dettelbach a. Main

 

ISBN: 978-3-89754-446-8

Zu einem außergewöhnlichen Treffen kam es in Rüdenhausen im Garten von Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen bei der offiziellen Präsentation seines neuesten Buches über Ernst Mosch.

 

Unter dem Titel „Und ewig swingt die Blasmusik“ wirkten u.a. zahlreiche Kapellmeister aus ganz Franken an dem Buch mit. Sie schrieben jeweils einen kurzen Beitrag im Buch und trugen somit dazu bei, dass die Persönlichkeit Ernst Moschs auch aus der Sicht der fränkischen Musikanten beleuchtet wird.

 

Musikalische Leiter namhafter Blaskapellen stellten sich bei dieser Gelegenheit auch dem Fotografen:

 

Obere Reihe von links:

Rudi Fischer (Hergolshäuser Musikanten), Werner Aumüller (Gradnaus und Herzensblecher),

Kilian Moritz (Rhöner Läushammel und Rhöner Schulmeister),

Hermann Gropp (Blaskapelle St. Josef, Oberdürrbach), Heinz Hessdörfer (Blaskapelle Sankt. Laurentius, Randersacker), Bettina Henninger (Blaskapelle Altmannshausen),

Edgar Nitsche (Blaskapelle Oberscheinfeld, Altmannshäuser Musikanten),

Fritz Heißwolf (Posaunenchor Rüdenhausen), Robert Bernt (Böhmische Franken),

Hermann Waag (Rüdenhäuser Wengertsmusikanten), Kilian Mend (Marktbreiter Musikanten), Mathias Georgi (Großlangheimer Musikanten)

 

Untere Reihe von links:

Johann Beringer (Alte Altmannshäuser), Jürgen Bermanseder (Blaskapelle Röttingen, Stadtkapelle Vellberg, Wiesether Musikanten, Harthäuser Musikanten, Blaskapelle Winzenhofen),

Karl Graf zu Castell-Rüdenhausen (Buchherausgeber) und Oliver Flach (Blechintakt, Aub)

 

Beschreibung des Fotos:  Herr Hippeli

Foto:  Herr Richard Balling vom Würzburger Anzeiger

 


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oliver Flach 2014